Schlagwort: electra

Schon jetzt sind Electra 2013 Modelle verfügbar. Ein kleiner Überblick:


Modisch und alltagstauglich. Electra Amsterdam Hollandräder günstig bei beachcruiser.de

Electra Bicycle aus Kalifornien hat für das kommende Jahr eine ganze Reihe neuer Modelle im Angebot. Bis auf die bekannten Cruiser Basismodelle werden nun alle Fahrräder mit Aluminiumrahmen angeboten!


Electra Beachcruiser mit Hai Style

Electra Beachcruiser mit Union Jack Flagge auf dem Tank
Im klassischen Beachcruiser Segment hat sich eine Menge getan. Für die Herren gibt es bekannte Tank Style Cruiser mit neuen tollen Motiven. Tiger Shark und Mod sind nur 2 Beispiele. Der Erfolgschopper Ghostrider kommt in schwarz mit den bekannten Flammenmustern und einem leichteren 6061-T6 Rahmen. Die Custom Cruiser gibt es ebenso in neuen Farbkombinationen.


Electra Damenfahrrad Wren

Electra Damenfahrrad Cirque

Für Frauen wird die Qual der Wahl noch heftiger. So ziemlich alle Cruiser und Coaster Modelle kommen in neuen Farb- und Designvarianten daher. Auch hier wurden viele Stahlrahmen durch leichte Alurahmen ersetzt. Der Trend zu hochwertigen Komponenten wird also konsequent fortgesetzt.


Modische Hollandräder

Vergiß Mein Nicht als Design: Das funktioniert wunderbar am Amsterdam

Bei den Electra Hollandrädern der Amsterdam Serie sind für Frauen in der Fashion Serie das Bohemia und das Forget me not (siehe auch das Bild ganz oben) dazu gekommen.


Modische Hollandräder

Bei den Original 3i mit 3gang Shimano Nabenshaltung sind vier auffälligen Farbstyles verfügbar. Die Premium Bikes mit 8gang Schaltung, die Amsterdam Royal Serie, bleibt hingegen klassisch cream und schwarz.


Electra Townie Fahrräder

Bei den Townies gibt es inzwischen eine deratige Vielfalt an Ausführungen und Farben, dass es nicht an dieser Stelle aufgeführt werden kann. Da hilft nur das Stöbern auf unserer Webseite im Townie Bereich! Viel Spaß dabei!


Electra Bikes zum Sonderpreis bei Beachcruiser.de


Electra Sale

Beachcruiser, Electra Ticinos, Electra Amsterdam und weitere coole und edle Bikes als unwiderstehliche Sonderangebote!

Beachcruiser.de ist es als langjährigen ELECTRA Partner gelungen, einige Topseller zu besonders guten Konditionen zu erwerben. Das coole für euch: Wir geben alles an die Kunden weiter. Wir sind dermaßen von Electa Bikes überzeugt, dass wir diese Fahrräder zu Volksbikes machen wollen. Also sollte immer mal wieder auch der knappe Geldbeutel eine Chance bekommen. Dafür müssen wir natürlich kämpfen, gute Preise aushandeln und sie fair weitergeben! Das haben wir mal wieder gemacht! Nutzt also die Gelegenheit, solange diese Fahrräder im Angebot sind. Es gilt wieder, wie jeder inzwischen wissen sollte, wer zuerst bestellt und bezahlt bekommt den Zuschlag. Die Kontigente sind leider beschränkt. Aber es gibt ja auch inzwischen die tollen 2012er Modelle. Electra hat sich wieder eine Menge einfallen lassen. Die Verse Bikes zum Beispiel, haben wir euch ja schon vorgestellt.

Electra Verse: Urban Bikes der 2. Generation bei Beachcruiser.de


New Gift Items

Wir könnten es Urbanbiking 2.0 nennen, denn mit den Verse ist die Idee der Townies von Electra auf das Sportlichste fortgesetzt. Dennoch sind die Verse keine Fitnessbikes im eigentlichen Sinn und genau da liegt wieder einmal das revolutionäre am Electra Prinzip. Die Verse Fahrräder werden konsequent mit Kettenschaltung ausgestattet, bekommen leichte Komponenten, schmale Reifen mit Sportfelgen und sind trotzdem in erster Linie bequeme Räder mit riesigem Stylefaktor!
Das Rahmendesign ist das hervorstechende Merkmal dieser Fahrradentwicklung. Trotz recht aufrechter Sitzposition gelingt eine vorzügliche Kraftübertragung. Schön, dass es solche Innovationen gibt!

Wer also Speed und Bequemlichkeit mit Fashion kombinieren möchte, kommt an den Verse Fahrrädern nicht vorbei!


Urban Biking 2.0

Coole Electra Männer Beachcruiser neu im Sortiment!



Beachcruiser.de hat 2 neue Cruiser Bikes von Electra im Sortiment!

Die Modelle Lakester und Zarape sind zwei leichte Aluminium Fahrräder mit Shimano Nexus 3-Gang Schaltung und jeder Menge coolem Style.

Der Lakester Cruiser ist auf US-Flaggenfarben Finish getrimmt und jenseits des Atlantiks eine Art Hot Rod Patrioten Gefährt, welches aber definitiv in Europa alle Blicke auf sich zieht, weil es einfach verdammt gut aussieht, leicht ist und ein tolles Lebensgefühl vermittelt.

Das Zarape Cruiser Fahrrad hingegen bringt mexikanische Tradition ein. Das Zarape genannte Textil ist traditionelle Kunst, die im Style dieses Beachcruisers zu entdecken ist. Bekannter Tankstye auf der einen, neue kunstvolle Farben und Verzierungen auf der
anderen Seite beweisen, was für ein tolles Geschick Electra mit den Designs ihrer Fahrräder hat. Was auf den ersten Blick Retro erscheint, ist schnell als innovatives und modisches Fahrrad „entlarvt“ und bietet, dank modernen Materialien und zeitgemäßer Technik, extremen Fahrspaß.






Electra Ticino Zubehör jetzt bei Beachcruiser.de


Liix:
Electra Ticino Parts jetzt endlich lieferbar.

Electra Ticino und anderes Electra Bike Zubehör neu im Programm

Wir haben inzwischen einen Link den jeder kennen sollte. Hinter dem findet man nämlich sofort und sehr übersichtlich die neusten Artikel. Für Freunde, die oft vorbeisurfen der schnellste Weg Neuigkeiten zu finden:

http://www.beachcruiser.de/products_new.php

Neben tollen Taschen, Sättel und Ding Dong Klingeln haben wir jetzt endlich einige von den begehrten Ticino Parts reinbekommen. Leider hat ELECTRA wohl nicht mit dem großen Erfolg gerechnet oder die Manufaktur kommt schlicht nicht nach. Schließlich handelt es sich um Edelzubehör mit viel Handwerk und keinesfalls um Massenware. Jetzt haben wir also extra eine Ticino Zubehör Rubrik eröffnet, die hoffentlich bald ganz voll sein wird:

http://www.beachcruiser.de/index.php/cat/c283_Electra-Ticino-Zubehoer.html


Die seltsame „Erfindung“ der Commuter Bikes

Commuter Bikes Vs. Beachcruisers
Asien und Europa wundern sich:
Amerika entdeckt das Fahrrad als Alltagsgegenstand.

Amerika hatte bisher offensichtlich keinen Namen für Fahrräder mit Alltagstauglichkeit. Nun setzt sich der Begriff Commuter Bike durch.
Spätestens seit Beachcruiser Spezialisten wie Nirve (siehe deren Katalogbild) und Electra Commuting in ihren Lifestyle Wortschatz aufgenommen haben, fragen wir uns, was dies wohl ist, was dort erfunden wurde und selbst von mode- und trendorientierten Menschen gehypt wird. Direkt übersetzt kommen wir nur bedingt weiter: Pendler Fahrrad. Ok. Halb China und viele Menschen in Europa fahren mit ihrem Fahrrad zum Arbeitsplatz. Eben das ist aber in den USA alles andere als selbstverständlich. Die Welt der Muscel Cars und SUVs kennt das Fahrrad bisher lediglich als Freizeitspaß und Sportgerät. Diesem Phänomen widmet sich auch die Website http://www.commuterbicycle.com/. Es scheint, ein Gepäckträger und fest montiertes Licht am Fahrrad lösen Verwunderung aus, insbesondere die Erkenntnis, ein solches Fahrrad ermöglicht den Transport von Gegenständen und ein treibstoffloses Fortkommen in normalen Lebenssituationen. Menschen, die diese Erkenntnis erreicht hat, haben auch ein eigenes Portal: http://www.bikecommuters.com/
Hier feiert die US Alltagsrad Gemeinde Google Maps Versuch Radfahrer optimierte Strecken zu berechnen. Etwas, was Google Maps für Deutschland übrigens noch nicht anbietet. Hier kennt man nur Auto oder Fußgänger. (Die auch über Hauptverkehrsstrassen geschickt werden, da keine Karteninformationen über Fuß und Wanderwege vorliegen)
Man sieht schnell, Pendlerrad ist also nicht die genaue Beschreibung dieser Entwicklung. Alltagsrad wäre wohl die bessere deutsche Beschreibung. Die Erfindung des Townie von Electra war vielleicht ein erster Vorbote. Hier stand zum ersten Mal bei Electra Funktion und nicht das Design im Vordergrund. 2010 wird auch bei wieder fallenden Spritpreisen in den USA der eingesetzte Trend nicht stoppen. Amerika entdeckt weiter das Fahrrad von seiner nützlichen Seite…


QR Code Business Card