Snowboarder Wescott holt Cross-Gold
Bern Snowboarder Wescott
holt Cross-Gold

Zum ersten Mal wurde die Goldmedaille im Snowboard Cross verteidigt. BERN Fahrer Seth Wescott gelang in Vancouver die Titelverteidigung.
In einem sensationell spannenden Wettkampf konnte Wescott seinen Olympiatitel von Turin wiederholen. In den Finalläufen schien es oft, als müßte Wescott sich geschlagen geben und auch im Finale sah es lange so aus, als gelänge der Triumpf nicht, doch am Ende jubelte erneut der Us Amerikaner. Der 33-Jährige siegte vor dem Kanadier Mike Robertson und dem Franzosen Tony Ramoin. Der einzige deutsche Finalteilnehmer David Speiser wurde im kleinen Finale zwar Letzter, landete damit aber immernoch auf einem guten 8. Platz.